Mittagsbetreuung

Info zur Mittagsbetreuung während der coronabedingten Einschränkungen
Ab Montag, den 07. Juni 2021 wird wieder Mittagessen angeboten.

allgemeine Info zur Mittagsbetreuung

Nebenamtliche Betreuer*innen betreuen die angemeldeten Kinder an allen Schultagen von Schulschluss bis 14.00 Uhr. Die Betreuung findet in eigenen Räumen in der Westparkgrundschule statt.

Die Mittagsbetreuung beinhaltet ein warmes Mittagessen das in der Schule eingenommen wird. Die Kinder essen dort in Tischgemeinschaften gemeinsam mit den Betreuer*innen.

Anschließend wird gemeinsam gespielt und gebastelt und, wenn es das Wetter ermöglicht, auch der Schulhof und die nahegelegenen Parkanlagen genutzt.
Eine Hausaufgabenbetreuung wird nicht angeboten.
Ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Kinder sowie der Austausch mit den Eltern sind für die Betreuenden selbstverständlich.

Da die Mittagsbetreuung nur bei einer Gruppengröße von mindestens 12 Schüler/innen öffentlich gefördert wird, kann das Angebot nur durchgeführt werden, wenn genügend Kinder angemeldet werden.

Voraussichtlich werden 2 Gruppen mit insgesamt mind. 24 Kindern bis 14.00 Uhr angeboten.


Das Formular für die Anmeldung Schuljahr 2021/22 finden Sie hier als pdf-Download.
Anmeldeschluss ist Freitag, der 26.03.2021


Anmeldung Mittagsbetreuung