Aktuelle News

Film: Bilinguales Lernen im Ganztag
Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 lernt die Klasse 1 bgt mit ihrer Lehrerin Frau Graf bilingual. In den Fächern Kunst, Musik und Sport sowie bei geeigneten Themen in anderen Fachbereichen ist Unterrichtssprache Englisch.
Gewinnen Sie hier einen Eindruck in unsere bilinguale Ganztagsklasse!
Modellprojekt Coaching Schulverpflegung im Schuljahr 2013/14
Um dem Anspruch einer gesunden und vollwertigen Schulverpflegung gerecht zu werden hat sich die Westpark-Grundschule bei der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Schwaben am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg um die Teilnahme am Coaching-Projekt Schulverpflegung im Schuljahr 2013/14 beworben und den Zuschlag bekommen. Finanziert wird das Projekt durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Claudia Wiedemann, Schulverpflegungscoach, unterstützt uns seit Beginn dieses Schuljahres. Nach der Einrichtung eines Essensgremiums mit Eltern, Lehrern, der Schulleitung und der Küchenleitung wurden auf der Basis einer Soll/Ist-Analyse die Ziele festgesetzt, die wir in diesem Schuljahr erreichen wollen:

Lebensmittelauswahl, Speiseplanung und –herstellung bei der Mittagsverpflegung:
Zertifizierung der Schulverpflegung durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) mit dem Qualitätssiegel „Schule+Essen=Note1“

Verbesserung des Schnittstellenmanagements (Schule, Ganztagsbetreuung, Mittagsbetreuung, Kindertagesstätte)

Pädagogische Aspekte: Verbesserung der Essenssituation (Lärmpegel, Ablauf, einheitliche Handhabung) durch ein pädagogisches Konzept )

Raumgestaltung: Herstellung von Dekorationen, örtliche Verlegung der Garderobe des Hortes)

In verschiedenen Arbeitsgruppen werden die Ziele Schritt für Schritt erarbeitet und im Alltag umgesetzt. Am Freitag den 16.Mai 2014 findet das Audit für die Zertifizierung statt, wobei auch die KiTa mit dem Qualitätssiegel „Fit Kid“ auditiert wird.
Behind the scenes - der Film hinter dem Film
Neben den Hauptdreharbeiten zu unserem neuen Film entstand mit der dritten Kamera dieser Film zum Film!
Hier geht es zum Film hinter dem Film